Wahlergebnisse für Wertheim im Internet – 4.800 Anträge auf Briefwahl hat die Verwaltung bisher bearbeitet

Bis 18 Uhr sind am Sonntag die Wahllokale geöffnet. Unmittelbar im Anschluss beginnen die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer mit der Auszählung der Landtagswahl. Über die Ergebnisse informiert die Stadt Wertheim auf ihrer Internetseite unter www.wertheim.de/wahlen.

Die Wahlzentrale ist wieder im Sitzungssaal des Rathauses eingerichtet und mit zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besetzt. Sie nehmen die Schnellmeldungen aus den Wahlbezirken entgegen und leiten die Ergebnisse der Auszählung in Wertheim an den Kreiswahlleiter weiter. Die meisten Stimmzettel müssen in den drei Briefwahlausschüssen ausgewertet werden. Über 4.800 Anträge auf Briefwahl hat die Verwaltung bisher bearbeitet. Fast die Hälfte ging über den elektronischen Weg ein.

Die Teilergebnisse aus den einzelnen Wahlbezirken dürften ab 18.20 Uhr eintreffen. Das Gesamtergebnis steht voraussichtlich ab etwa 19.30 Uhr fest.
Die Wahlzentrale im Sitzungssaal des Rathauses ist am Sonntag ab 7.30 Uhr besetzt und unter der Nummer 09342/301-600 oder der E-Mail-Adresse wahlamt@wertheim.de zu erreichen.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016