Wertheim: 34-Jähriger Motorradfahrer bei Wildunfall verletzt

Zwischen Bettingen und Dertingen

Rotkreuz-Klinik , Krankenhaus Wertheim


[adning id=“69911″]

 

 

 

Wertheim: Motorradfahrer bei Wildunfall verletzt

Ein Motorradfahrer wurde am Dienstagabend bei einem Wildunfall zwischen Bettingen und Dertingen verletzt. Der 34-Jährige fuhr gegen 20 Uhr auf der Landstraße, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn querte. Das Kraftrad erfasste das Wild, woraufhin der Fahrer zu Fall kam. Durch den Sturz wurde der Mann leicht verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016