Wertheim : 5. Bronnbacher Klosternacht – Programm mit Licht, Musik, Poesie und Kunst

Die beleuchtete Außenfassade des Klosters Bronnbach: Auch bei der 4. Bronnbacher Klosternacht am 24. Oktober werden Teile der ehemaligen Zisterzienserabtei wieder farbig illuminiert. Foto: Landratsamt Main-Tauber-Kreis

5. Bronnbacher Klosternacht

Programm mit Licht, Musik, Poesie und Kunst

 

Die 5. Bronnbacher Klosternacht findet am Samstag, 29. Oktober, statt. In den Räumen der Klosteranlage erwartet die Besucher zwischen 19 und 0.30 Uhr ein abwechslungsreiches Kunst-, Kultur- und Konzertprogramm. Beginn ist um 19 Uhr mit der Messe der Bronnbacher Patres in der Kirche. Dann folgen Jazz, Klassik, Gregorianik, Orgelkonzerte, Seifenblasenkunst, interaktive Lichtinstallationen, Sonderführungen, meditative Musik sowie Wein- und Weihrauchverkostungen. Dazu gibt es eine Rotweinlounge, regionale Spezialitäten und vieles mehr.

Pauline Füg, Kulturförderpreisträgerin der Stadt Würzburg, präsentiert wieder ihre unterhaltsame Bühnenpoesie und Neonlyrik auf der Bühne. Im Josephsaal versetzt der Seifenblasenkünstler Bellowski die Zuschauer ins Staunen, und die Band Alpen-Sperrmüll wird mit kurioser Musik für Lacher sorgen. Die Künstler Michi Meier und Karin Sauerbier von der Stuttgarter Wagenhalle stellen ihre Kunstwerke in den Räumen des Klosters aus. Dabei werden die Besucher selbst zu einem Teil der Kunstwerke.

5.Bronnbacher Klosternacht Stadtverwaltung Wertheim 12.10.2016
Bei der Klosternacht tritt auch der Seifenblasenkünstler Bellowksi auf. Foto: privat

Das Besondere an der Klosternacht ist, dass sich jeder Besucher ganz entspannt sein individuelles Programm zusammenstellen kann, da sich die Programmpunkte am Abend mehrmals wiederholen. Das Nachtgebet um 24 Uhr, der Komplet mit gregorianischen Gesängen in der Kirche, beendet das Programm der Bronnbacher Klosternacht.

Ab 19 Uhr bieten das Hotel Restaurant Martha im Prälatensaal und Hofmann Catering Service in der Orangerie regionale Spezialitäten an. Ab 20 Uhr werden Weine in der Vinothek ausgeschenkt, und die Rotweinlounge im Kaminzimmer ist für die Besucher geöffnet.

Der Eintrittspreis für die Bronnbacher Klosternacht beträgt 20 Euro. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Karten sind im Vorverkauf unter www.reservix.de, beim Kloster Bronnbach unter der Telefonnummer 09342/935202000 oder an der Abendkasse erhältlich. Die Abendkasse öffnet ab 18 Uhr. Weitere Informationen gibt es oder unter www.kloster-bronnbach.de.

Stadtverwaltung Wertheim