Wertheim-Bestenheid: Hinterließ Fahrraddieb „Ersatzrad“? – Zeugen gesucht

Dieses Fahrrad hinterließ eine unbekannte Person, nachdem möglicherweise dieselbe Person ein anderes Fahrrad in Wertheim-Bestenheid entwendet hatte. Foto: Polizei.

Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

 

Wertheim-Bestenheid: Hinterließ Fahrraddieb „Ersatzrad“?

An dem Ort, an dem sich ein Fahrraddiebstahl ereignet hat, ließ eine unbekannte Person am Donnerstag in Wertheim-Bestenheid ein anderes Fahrrad zurück. Zuvor hatte jemand im Zeitraum von 13 Uhr bis 15.30 Uhr in der Straße „Kleiner Weg“ ein Jugendfahrrad entwendet. Unklar ist, ob dieselbe Person ein anderes Fahrrad als „Ersatz“ an der Stelle hinterließ oder ein unbekannter Dritter ein älteres Fahrrad der Marke „Hercules“ zufällig auf demselben Platz abstellte. Die Polizei Wertheim sucht nun nach Zeugen, die das zurückgelassene Fahrrad zuordnen können oder Angaben zu dem Verbleib des Diebesgutes machen können. Das gestohlene Rad der Marke „Focus“ ist blau-orangefarben mit einem schwarzen Schriftzug „Focus“, hat eine 24-Gang Kettenschaltung und stand vor einem Privatanwesen.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09342 9189-0 beim Polizeirevier Wertheim zu melden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*