Wertheim-Bettingen : Arbeiter schwer verletzt – Rettungshubschrauber Einsatz

saschasfotografien / Pixabay Polizei

Wertheim: Arbeiter schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste ein 58-Jähriger nach einem Arbeitsunfall am Mittwoch in Bettingen mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Er war gegen 14.50 Uhr auf einer Baustelle in eine Baugrube gestürzt und verletzte sich derart schwer, dass ein Rettungshubschrauber zum Transport in eine Klinik eingesetzt wurde. Zur Bergung und Erstversorgung des Verletzten waren die Feuerwehr Wertheim mit rund 20 Einsatzkräften, das DRK und ein Notarzt an der Unglückstelle.

 

PP Heilbronn