wertheim.de – Ferienbetreuung jetzt online buchen

Spiel und Spaß für Schulkinder bis 16 Jahre

 

Ein Ausflug während der Ferienbetreuung führt in die Schwarzlichtfabrik nach Würzburg. Foto: Jugendhaus Soundcafé

 

Das Ferienprogramm „Fids für Kids – Ferien in deiner Stadt“ war im letzten Jahr wieder stark nachgefragt. An insgesamt 36 Angebotstagen nutzten Schulkinder die Ferienbetreuung 933 mal. Die Zusatzangebote nahmen sie 190 mal in Anspruch. Dabei „verputzten“ sie insgesamt 735 Mittagessen. Um die Urlaubsplanung 2018 zu erleichtern, können Eltern ab sofort die Betreuung für Oster-, Pfingst- Sommer- und Herbstferien buchen.

Unter dem Motto „FidS für Kids – Ferien in Deiner Stadt“ unterstützt das Angebot die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Berufstätige Eltern wissen ihre Kinder gut betreut und sinnvoll beschäftigt, die Kinder verleben gemeinsam mit anderen anregende, mit Aktivitäten ausgefüllte Ferientage.

Die verlässliche Ferienbetreuung für Schulkinder erstreckt sich 2018 auf folgende Zeiträume:
Ostern: 26. März bis 6. April (Anmeldeschluss 25. Februar)
Pfingsten: 22. Mai bis 01. Juni (Anmeldeschluss 22. April)
Sommer: 26. Juli bis 17. August (Anmeldeschluss 24. Juni)
Herbst: 29. Oktober bis 2. November (Anmeldeschluss 30. September)

Die Betreuung findet werktags jeweils von 7.30 bis 16.30 Uhr im Wertheimer Haus der Jugend und Vereine (Jugendhaus Soundcafé) in der Luisenstraße 2 statt.

Basisbetreuung

Die verlässliche Ferienbetreuung ist modulartig aufgebaut.
Modul 1: vormittags von 7.30 bis 13.30 Uhr inklusive Frühstück und Mittagesessen, die Teilnehmergebühr beträgt 11 Euro pro Vormittag/Kind (mit Familienpass 6,05 Euro).
Modul 2: ganztägig von 7.30 bis 16.30 Uhr inklusive Frühstück und Mittagessen; die Teilnehmergebühr beträgt 14 Euro pro Tag/Kind (mit Familienpass 7,70 Euro).

Eine Buchung der Basisbetreuung ist nur wochenweise möglich. Sie kostet einen Euro je Stunde zzgl. einer Pauschale von fünf Euro für Material und Verpflegung (Frühstück, Mittagessen, Snacks und Tee). Familienpassinhaber erhalten eine Ermäßigung von 45 Prozent auf die Teilnehmergebühren.

Die Basisbetreuung umfasst abwechslungsreiche Angebote, zum Beispiel Fußball, Volleyball, Tanzen, Kochen, Theater, Musik und Basteln. Zum festen Inventar gehören ein Tischkicker, ein Airhockeytisch, Gesellschaftsspiele, Kinderfilme sowie (Hör)Bücher/-spiele. Das Mehrzweckspielfeld im Außengelände und eine Turnhalle in räumlicher Nähe runden das Angebot ab. Betreut werden die Kinder von pädagogischen Fachkräften und in der Kinderbetreuung erfahrenen Personen.

Zusatzangebote

Zusatzangebote ergänzen die Ferienbetreuung und richten sich in der Regel an Kinder ab acht Jahren. Sie finden meist ganztägig statt, können individuell gebucht und nach Absprache auch mit den Betreuungsmodulen kombiniert werden.

In den Osterferien sind folgende Zusatzangebote geplant:
– Spielen mit „Sphero Minis“ am 28. März
– Beauty, Modeln, Fotografieren am 4. April
– Schwarzlicht-Minigolf am 6. April

Die Zusatzangebote In den Pfingstferien:
– Sport extrem mit einer Radtour in den Kletterpark am 25. Mai
– Fahrt in den Heidelberger Zoo am 1. Juni

Eltern können ihre Kinder für die Basisbetreuung der Osterferien verbindlich bis zum 25. Februar und für die Pfingstferien bis zum 22. April anmelden. Die Anmeldefristen für die Zusatzangebote variieren. Das Online-Formular für die Anmeldung und alle Informationen zum gesamten Angebot gibt es unter www.fids4kids.de. Eine persönliche Anmeldung im Jugendhaus Soundcafé ist während der Öffnungszeiten (Dienstag bis Freitag von 16 bis 20 Uhr) ebenfalls möglich.

 

Quelle : Wertheim.de

Bilder Wertheimer Weihnachtsmarkt Adventskalender Tag 14 im Da Barista und Spitzer Turm mit Nachtaufnahmen 14.12.2017