Wertheim : „Gelbe Karte“ ermahnt und verwarnt Müllsünder

Was gehört in die Biotonne und was nicht? Wer Ärger vermeiden will, sollte die Regeln der Mülltrennung kennen und einhalten. Foto: Stadt Wertheim

 

Bei der Leerung der Biotonnen gibt es seit April eine wichtige Änderung: Das Abfuhrunternehmen kontrolliert mit einem Detektor, ob in der Tonne wirklich nur die zugelassenen Abfälle entsorgt wurden. Auf den Einsatz dieser „Müllsheriffs“ macht nochmals das Ordnungsamt der Stadt Wertheim aufmerksam. Wer Ärger vermeiden will, sollte die Regeln der Mülltrennung unbedingt einhalten.

Quelle : Wertheim.de

Bilder Wertheimer Weihnachtsmarkt Adventskalender Tag 14 im Da Barista und Spitzer Turm mit Nachtaufnahmen 14.12.2017