Wertheim: Mehrere Verletzte bei Unfall – Auch 1-jähriges Kind – Schäden rund 10.000 Euro

Rotkreuz-Klinik , Krankenhaus Wertheim

 

 

Wertheim: Mehrere Verletzte bei Unfall

Auf der Landstraße zwischen Wertheim-Dertingen und Wertheim-Urphar kam es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall mit mehreren Verletzten. Ein 68-Jähriger fuhr gegen 16.45 Uhr in seinem Dacia am Abzweig nach Wertheim-Bettingen auf die Landstraße und übersah dabei wohl den bereits dort fahrenden Opel eines 37-Jährigen. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, bei der vier Insassen, unter anderem ein einjähriges Kind, verletzt wurden. Die Verletzten wurden von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstanden bei dem Unfall Schäden in Höhe von rund 10.000 Euro.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016