Wertheim-Mondfeld : Einbruch in Sportheim misslang – Zeugen gesucht

macblack / Pixabay

Wertheim-Mondfeld : Einbruch in Sportheim misslang

Mit einem Sach- aber ohne Diebstahlschaden endete ein Einbruchsversuch in das Mondfelder Sportheim in der Nacht zum Montag. In der Zeit zwischen Sonntag, 20 Uhr, und Montag, 7 Uhr, zerstörte ein Unbekannter zunächst einen Bewegungsmelder an dem, in der Nibelungenstraße beim Sportplatz gelegenen, Gebäude. Anschließend versuchte der Täter mit einem Brecheisen zuerst die Haupteingangstür, dann die Nebeneingangstür des Neubaus zu öffnen. Beide Türen hielten aber den gewaltsamen Einwirkungen stand, so dass der verhinderte Einbrecher offenbar vor Wut dagegen trat. Er musste zwar ohne Beute abziehen, hatte bei seiner Tat aber Sachschaden in noch unbekannter Höhe angerichtet. Die Polizei Wertheim nimmt unter der Telefonnummer 09342 2411 sachdienliche Hinweise zu dem versuchten Einbruch entgegen.

 

PP Heilbronn