Wertheim : Mund-Nasen-Schutzmasken verursachen Atemnot und Kopfschmerzen

Bakterienherde auf Oberflächen

Coronakrise Atemschutzmasken : Foto : RayMedia.de

Seit letzten Montag Pflicht! Aber zum welchen Preis?

Wir haben viele befragt, die länger Atemschutzmasken tragen müssen oder aus Angst tragen. Viele äußerten sich negativ darüber. Sie klagten über Atembeschwerden und Kopfschmerzen. Auch Herpes wurde genannt. Durch die Atemfeuchtigkeit in Verbindung mit Wärme könnten möglicherweise, bei unsachgemäßem langen tragen von einfachen Atemschutzmasken, Bakterienherde auf den Oberflächen entstehen, die wiederum Krankheiten auslösen könnten.

Viele verkaufen jetzt überall, die einfachen Atemschutzmasken, ohne irgendwelche medizinischen Kontrollen. Wie kann das sein? Wer garantiert die Hygiene für einen so wichtigen Artikel, die bei Imbissen, Bäckereien, Kaffeestuben oder sonst wo unqualifiziert verkauft werden?

Sind jetzt dadurch neue Krankheiten schon vorprogrammiert? Wir hoffen es nicht!

 

adminRay
Werthei24.de / RayMedia Group

https://wertheim24.de/category/nachrichten/nachrichten-wertheim/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*