Wertheim / Region: Zu schnell auf nasser Fahrbahn – 21-Jährige verletzt

TechLine / Pixabay

Wertheim: Zu schnell auf nasser Fahrbahn

Vermutlich aufgrund von zu hoher Geschwindigkeit kam es am Dienstagnachmittag zwischen Gamburg und Bronnbach zum Crash. Eine Opel-Fahrerin kam auf regennasser Fahrbahn zunächst rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Ecke einer Eisenbahnbrücke. Von dort wurde das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und kam schließlich auf der linken Spur zum stehen. Die 21-Jährige zog sich mittelschwere Verletzungen zu und wurde von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Opel wurde mit Totalschaden abgeschleppt. Weil sich durch den Regen auch ausgelaufene Betriebsstoffe des Fahrzeugs auf einer Strecke von gut 50 Metern auf der Fahrbahn verteilt hatten, waren auch die Feuerwehr und Straßenmeisterei vor Ort. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

https://wertheimerportal.de/bildergalerie-abrissparty-tauberbruecke-wertheim-video-12-03-2016/