Wertheim: Verkehrszeichen umgefahren – Zeugen gesucht

Polizei
TechLine / Pixabay

Wertheim: Verkehrszeichen umgefahren

In der Zeit von Donnerstag, 18 Uhr, bis Freitag, 16.30 Uhr, wurden auf der Landesstraße 617, von Homburg in Richtung Bettingen, ein Verkehrszeichen sowie ein Leitpfosten umgefahren. Am Ende einer langen Geraden kam ein noch Unbekannter mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr sowohl den Leitpfosten als auch das Verkehrszeichen. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den angerichteten Sachschaden zu kümmern, vom Unfallort. Hinweise zu dem Unfallflüchtigen an das Polizeirevier Wertheim, Tel. 09342 91890.

 

PP Heilbronn