Wertheim: Verspätungen – Sperrung der L 508 wirkt sich auf Busverkehr aus

Wertheim Baustelle Foto: RayMedia.de

 

Seit Pfingsten ist die Uihleinstraße, Landesstraße 508, von der Einmündung Bismarckstraße bis zur Einmündung Alte Vockenroter Steige gesperrt. Die Sperrung wirkt sich auch auf den Busverkehr aus.

Die Haltestellen „Rettungswache“, „Gymnasium“ und „Gemeinschaftsschule“ werden nicht regulär bedient. Gegenüber den Haltestellen „Gymnasium“ und „Gemeinschaftsschule“ sind Ersatzhaltestellen eingerichtet. Die Linien 971 und 975 bedienen die Ersatzhaltestelle „Gemeinschaftsschule“ statt der Haltestelle „Rettungswache“. Auf der Linie 971 entfällt aus Zeitgründen der Halt „Wartberg, Frankenplatz“ in beiden Fahrtrichtungen. Fahrgäste können auf die umliegenden Haltestellen des Stadtbusses ausweichen.

Umleitungsbedingt ist auf allen Buslinien im Raum Wertheim mit Verspätungen zu rechnen. Die Sperrung der Uihleinstraße dauert bis Samstag, 31. Juli. Daran schließt sich eine Straßensanierung durch das Land an.

 

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016