Wertheim : Vorfahrtsberechtigten übersehen – 3000 Euro Schaden

aaw / Pixabay

Wertheim: Vorfahrtsberechtigten übersehen

Unterstütze Wertheim24.de mit einer Spende

Am Montagnachmittag kam es in der Bahnhofsstraße in Wertheim zum Verkehrsunfall. Eine 76-Jährige wollte mit ihrem Pkw Opel von der Poststraße nach rechts in die Bahnhofstraße abbiegen und übersah hierbei vermutlich einen VW Passat einer 38-Jährigen. Hierbei kam es zum Streifvorgang der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von zirka 3.000 EUR.

PP Heilbronn