Wertheim-Wartberg: Unter Drogeneinfluss einen Unfall verursacht – 15.000 Euro Schaden -Führerschein weg !

Polizei im Einsatz


[adning id=“69911″]

 

Wertheim-Wartberg: Unter Drogeneinfluss einen Unfall verursacht

Am Donnerstagabend verursachte ein 29-Jähriger einen Unfall in Wertheim-Wartberg, wodurch Sachschaden in Höhe von circa 15.000 Euro entstand. Gegen 18.15 Uhr befuhr der Mann mit seinem Opel Zafira den Salon-de-Provence-Ring. An einer Einmündung zu einer Abzweigung dieser Straße übersah er vermutlich den vorfahrtsberechtigten Toyota Verso einer 69-Jährigen. Beide Fahrzeuge prallten im Einmündungsbereich zusammen. Im Verlauf der Unfallaufnahme kam der Verdacht einer Drogenbeeinflussung des Mannes auf. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht und verlief positiv. Der 29-Jährige wurde durch die Beamten zur Blutentnahme begleitet und musste seinen Führerschein abgeben.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016