Zoll News : Zoll online – Pressemitteilungen – Zoll entdeckt bei Kontrolle 40.000 Dopingtabletten

Straßenverkaufswert liegt bei rund 25.000 Euro

Am 8. April 2021 führten Beamte einer mobilen Kontrolleinheit des Hauptzollamts Berlin verdachtsunabhängige Kontrollen auf der Autobahn 10 durch.

Gegen 19:45 Uhr wurde ein aus Polen kommender Kleintransporter mit polnischen Kennzeichen aus dem fließenden Verkehr auf den Parkplatz Uckleysee für eine Kontrolle geleitet. Auf Befragen gab der Fahrer an, private und gewerbliche Postpakete nach England ausführen zu wollen.

Bei der anschließenden Kontrolle konnten zwei Sendungen mit insgesamt 400 Packungen zu jeweils 100 Tabletten eines Dopingmittels sowie 208 Ampullen Testosteron festgestellt werden. Somit konnten die Zöllnerinnen und Zöllner 2.187 Gramm im Wert von rund 25.000 Euro sicherstellen.

Gegen den 41-jährigen polnischen Transporteur wurde ein Steuerverfahren in Verbindung mit dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Nach Aushändigung aller Papiere wurde dem Beschuldigten die Weiterfahrt gewährt.

Die weitere Bearbeitung hat das Zollfahndungsamt Berlin-Brandenburg übernommen.

Quelle : Zoll.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016