Zoll News : Zoll online – Pressemitteilungen – Zollhund Vicky findet Haschisch

Festnahme bei Zugkontrolle

Bereits im März 2021 hatte Passiv-Rauschgiftspürhündin Vicky bei Zugkontrollen zwischen Ulm und Stuttgart knapp ein Kilogramm Haschisch bei einem 41-jährigen Deutschen gefunden.

Zöllner einer Ulmer Kontrolleinheit überprüften Reisende im ICE, als Vicky plötzlich anschlug. In einer Umhängetasche fanden die Beamten dann sieben Päckchen Rauschgift. Außerdem hatte der Reisende noch eine größere Menge Bargeld dabei.

Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet und das Zollfahndungsamt informiert. Dieses führte noch am selben Tag eine Hausdurchsuchung durch.

Gegen den Tatverdächtigen erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ulm der zuständige Haftrichter beim Amtsgericht Ulm Haftbefehl. Der 41-Jährige befindet sich nun in Untersuchungshaft.

Quelle : Zoll.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*