Zoll online – Fundstücke 2017


<www.zoll.de/goto?id=187106>

Vor einigen Tagen erhielt das Deutsche Zollmuseum von einem aktiven Zöllner einen Zinnpokal, den er 1980 als ersten Preis beim Preisschießen des damaligen Zollkommissariats Elbe in Hamburg selbst gewinnen konnte.

Die Besonderheit bei diesem interessanten Exponat ist, dass das Schießen bis heute nicht nur als Zollsport im vereinstechnischen Sinne ausgeübt und veranstaltet wird, sondern auch die Dienststellen selbst solche Wettbewerbe mit großem Engagement untereinander ausgetragen hatten.

Im Rahmen des Projekts Strukturentwicklung Zoll wurden 2008 die Zollkommissariate, die für die polizeirechtliche und zollrechtliche Überwachung der Grenzen wie Landgrenzen, Küste, Grenzgewässer auf Nord- und Ostsee zuständig waren, aufgelöst.



Quelle : Zoll.de

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/