Zoll online – Pressemitteilungen – 60.000 Zigaretten beschlagnahmt


<www.zoll.de/goto?id=190582>

Frankfurt (Oder), 13. Februar 2018

Zoll leitet Steuerstrafverfahren ein

Bei einer Zollkontrolle auf der Autobahn 10 fanden Zöllner des Hauptzollamts Frankfurt (Oder) insgesamt 60.000 Zigaretten im Kofferraum eines Pkws.

Nachdem der polnische Pkw auf den Rastplatz Kalkberge gelotst worden war und dort zum Halten kam, gab der Fahrer des Pkws gegenüber den Zöllnern sofort an, dass er Zigaretten im Kofferraum habe.

Die Zigaretten wurden beschlagnahmt. Gegen den Fahrer wurde ein Steuerstrafverfahren eingeleitet.

Die weiteren Ermittlungen hat das Zollfahndungsamt Berlin-Brandenburg übernommen.



Quelle : Zoll.de

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/