Zoll online – Pressemitteilungen – 60 Jahre Zollhundeschule Bleckede


<www.zoll.de/goto?id=197098>

Bonn, 7. Juni 2018

Festakt und Tag der offenen Tür

Am 13. Juni 2018 feiert die Zollhundeschule im niedersächsischen Bleckede mit einem Festakt und einem Tag der offenen Tür ihr 60-jähriges Bestehen.

Zu dem Jubiläum sind zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung sowie Medienvertreter eingeladen. Die Festrede hält Hans Josef Haas, Vizepräsident der Generalzolldirektion. Der Bürgermeister der Stadt Bleckede, Herr Jens Böther, wird ein Grußwort sprechen.

Der anschließende, für jeden zugängliche Tag der offenen Tür steht unter dem Motto „Diensthunde – Hunde im Dienst des Menschen“.

In vielen Vorführungen zeigen Diensthunde des Zolls, der Bundespolizei und der Bundeswehr ihre tägliche Arbeit in verschiedenen Einsatzgebieten. Nutzhunde zeigen ihre spezielle Verwendung als Blindenhund, Hütehund und Jagdhund im Dienste des Menschen. Vorträge, Filme, Fotos und zahlreiche Ansprechpartnerinnen und -partner runden das Informationsangebot ab. Der Tag wird musikalisch durch die Band „ComboZolla“ begleitet.

Privathunden kann aus rechtlichen Gründen leider kein Zugang zum Dienstgelände gewährt werden.

Veranstaltungsort und -zeit

Termin: Mittwoch, 13. Juni 2018 (10:00 bis 16:00 Uhr)

  • 10:00 Uhr: Festakt (Pressetermin)
  • 11:00 Uhr: Tag der offenen Tür (öffentlich)

Ort: Zollhundeschule Bleckede, Breetzer Straße 33, 21354 Bleckede

Aus organisatorischen Gründen werden interessierte Medienvertreter gebeten, ihre Teilnahme bei der Generalzolldirektion (siehe Kontakt) anzumelden.

Zusatzinformation

Derzeit sind bundesweit rund 340 Zollhundeteams bei den Kontrolleinheiten an den Flughäfen, im mobilen Einsatz bei den Kontrolleinheiten Verkehrswege oder den Kontrolleinheiten Grenznaher Raum im aktiven Einsatz.

Zollhund und Zollhundeführerin oder Zollhundeführer sind Partner und bleiben ein Leben lang zusammen (dienstlich und privat).

Die Ausbildung der Zollhunde zum Schutz- beziehungsweise Spürhund erfolgt seit 1958 zentral an den zwei von der Weltzollorganisation zertifizierten Zollhundeschulen in Bleckede und Neuendettelsau. Die Zollhundeschulen sind Teil des Bildungs- und Wissenschaftszentrums (BWZ) unter der Leitung von Direktionspräsident Thomas Schoeneck.



Quelle : Zoll.de

+++EILMELDUNG+++ Kaminbrand in Wertheim 08.03.2016 – Bildergalerie und Video