Zoll online – Pressemitteilungen – Zoll entdeckt drei illegal Beschäftigte


<www.zoll.de/goto?id=199724>

Ulm, 19. Juli 2018

Schwarzarbeitsbekämpfung auf Baustelle in Aalen

Zöllner kontrollieren Baustelle

Zöllner des Hauptzollamts Ulm entdeckten letzte Woche während der Prüfung einer Baustelle in Aalen drei illegal beschäftigte Arbeiter. Die aus Bosnien stammenden Männer führten Innenputz- und Estricharbeiten aus und waren nicht im Besitz eines Aufenthaltstitels, der sie zur Arbeitsaufnahme berechtigt hätte.

Die Arbeiter wurden seit mindestens vier Wochen beschäftigt und mussten auf einem Matratzenlager vor Ort schlafen. Die vereinbarte Entlohnung haben sie vom Arbeitgeber nicht erhalten.

Die Bosnier wurden in Zusammenarbeit mit der Aalener Ausländerbehörde aus Deutschland ausgewiesen.

Die Ermittlungen dauern an.



Quelle : Zoll.de

+++EILMELDUNG+++ Kaminbrand in Wertheim 08.03.2016 – Bildergalerie und Video