Zoll online – Pressemitteilungen – Zoll kontrolliert Baugewerbe


<www.zoll.de/goto?id=194294>

Düsseldorf, 20. April 2018

Zöllner des Hauptzollamts Düsseldorf kontrollierten 181 Personen

Die Beschäftigungsverhältnisse von 181 Arbeitnehmern kontrollierten Zöllner der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) des Hauptzollamts Düsseldorf am 18. April 2018 auf insgesamt zehn Baustellen in den Städten Monheim, Wuppertal, Solingen und Velbert.

Die Kontrollen waren Teil einer bundesweiten Schwerpunktprüfung.

Die 62 Zöllner der FKS-Standorte Düsseldorf und Wuppertal fanden dabei Hinweise auf:

  • Verstöße gegen das Mindestlohngesetz in 22 Fällen
  • Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt in 26 Fällen
  • Scheinselbstständigkeit in 6 Fällen
  • Leistungsmissbrauch in 5 Fällen.

Die Auswertung der Personenbefragungen dauert an und wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen.



Quelle : Zoll.de

+++EILMELDUNG+++ Kaminbrand in Wertheim 08.03.2016 – Bildergalerie und Video