Zoll online – Stellenangebote – Mitarbeiter/-in im Bereich Servicedienste


Ort:
Nürnberg
Frist:
31.05.2019

Bei der Generalzolldirektion – Dienstort Nürnberg – ist die Stelle einer

Arbeitskraft (m/w/d) für die Mitarbeit im Bereich Servicedienste

zu besetzen.

Aufgaben

Mitarbeit im Bereich „Schriftgut und Kommunikation“, insbesondere:

  • Mitarbeit in der gemeinsamen Poststelle der Generalzolldirektion und dem Bayerischen Landesamt für Steuern
  • Fahrdienst und Pendlerdienst (Postverteilung an verschiedene Ämter innerhalb von Nürnberg mittels Dienst-Kfz)
  • Vertretungstätigkeit in der Pforte

Anforderungen

  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B oder 3
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit

Hinweise

Die Tätigkeit ist nach Entgeltgruppe 4 Entgeltordnung zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet.

Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesfinanzverwaltung bestrebt, den Anteil der Frauen zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zur Bewerbung auf.

Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes sowie schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen nach Maßgabe des Sozialgesetzbuchs IX bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Bewerbungsverfahren

Bewerbungen übersenden Sie bitte bis zum 31. Mai 2019 schriftlich an:

Generalzolldirektion,
Arbeitsbereich DI.A.26
Krelingstraße 50
90408 Nürnberg

Ansprechpartner

Fachliche Rückfragen
Telefon: 0228 303-16166

Alle weiteren Fragen
Telefon: 0228 303-16099 und -16105



Quelle : Zoll.de

+++EILMELDUNG+++ Kaminbrand in Wertheim 08.03.2016 – Bildergalerie und Video