Zusätzliches Impfangebot für Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
Berlin Central Station  - Morgengry / Pixabay
Morgengry / Pixabay

Auch, wenn das Infektionsgeschehen weiterhin sehr dynamisch ist, ist es noch nicht zu spät sich und andere zu schützen. Aus diesem Grund unterbreitet das Gesundheitsamt Treptow-Köpenick am kommenden Samstag Schülerinnen und Schülern ab 12 Jahren ein niedrigschwelliges Impfangebot.
Ebenso herzlich willkommen sind Eltern, LehrerInnen, SozialarbeiterInnen und ErzieherInnen.

Zeit: 22. Januar 2022, von 9 bis 15 Uhr
Ort: Standort Gesundheitsamt, Hans-Schmidt-Str. 8, 12489 Berlin, Hinterer Eingang, 2. Etage

Zur besseren Planbarkeit, und sofern noch nicht über die Schulen angemeldet, wird um eine formlose Anmeldungen an die E-Mailadresse des Büros des Gesundheitsstadtrates gebeten.

Es sind sowohl Erst-, Zweit- als auch Auffrischungsimpfungen (Booster) möglich. Die zweite Impfung muss mindestens 3 Monate her sein. Verimpft wird für die Schülerinnen und Schüler, Menschen unter 30, sowie stillende oder schwangere Frauen der Impfstoff von Biontech. Alle anderen werden vorrangig mit Moderna geimpft.

Wenn Sie das Angebot annehmen, bitte wir Sie folgende Dokumente bereits gelesen und vorab ausgefüllt zu Ihrem Besuch mitzubringen:

Quelle : Berlin.de

Bilder: Titel Symbolbilder Berlin by Pixabay.com / Berlin.de

Trotz Corona-Tote – Im März 2021 sind in Deutschland weniger Menschen gestorben als in den Jahren 2016-2020