▷ BPOLI-OG: Betrunkener verursacht Gleissperrung

01.12.2021 – 10:07

Bundespolizeiinspektion Offenburg

Oppenau (ots)

Eine Person im Gleisbereich im Bahnhof Oppenau führte gestern
Abend zu einer kurzzeitigen Gleissperrung. Vor Ort wurde durch Streifen der Landes- und Bundespolizei gegen 18:00 Uhr ein 52-Jähriger angetroffen, der offensichtlich alkoholisiert war. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,5 Promille. Der ungarische Staatsangehörige wurde zu seinem eigenen Schutz in Gewahrsam genommen und konnte nach erfolgter Ausnüchterung die Dienststelle der Bundespolizei in den Morgenstunden wieder
verlassen. Durch den Vorfall kam es lediglich zu geringfügigen Zugverspätungen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Saskia Fischer
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben