▷ BPOLI-OG: Nach Einbruch in Bahnhof Bühl/Bundespolizei sucht Zeugen

08.12.2021 – 11:07

Bundespolizeiinspektion Offenburg

Bühl (ots)

In der Nacht vom 06.12.2021 auf den 07.12.2021 kam es gegen 01:40 Uhr zu einem Einbruch in einen Imbiss und einem versuchten Einbruch in die Bahnhofsbuchhandlung am Bühler Bahnhof. Unbekannte Täterschaft verschaffte sich durch das Einschlagen einer Scheibe Zutritt zu den Räumlichkeiten des Imbisses und entwendete mehrere Getränkedosen. Anschließend versuchten die Täter auch in die Bahnhofsbuchhandlung zu gelangen, was nach derzeitigem Erkenntnissen aber nicht gelang. Zu den Tatverdächtigen liegen bislang keine Erkenntnisse vor.

Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Angaben zum Einbruch in den Imbiss oder zum versuchten Einbruch in die Bahnhofsbuchhandlung im Bahnhof Bühl machen kann wird gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion Offenburg unter 0781/9190-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Saskia Fischer
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben