▷ EINLADUNG Bundesärztekammer im Dialog: „Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin“ …


01.10.2019 – 12:14

Bundesärztekammer

Berlin (ots)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Digitalisierung wird unser Gesundheitswesen verändern. Umso wichtiger ist es, dass Patienten und Ärzte Vertrauen in die neuen Strukturen und Abläufe entwickeln können. Dazu zählt zuallererst Vertrauen darauf, dass sich der Ausbau digitaler Strukturen in unserem Gesundheitswesen vor allem an den Bedürfnissen der Patienten orientiert und nicht an den Marktinteressen von Tech-Konzernen und sogenannten digitalen Plattformanbietern.

Aus diesem Grund hat die Bundesärztekammer in mehreren Werkstattgesprächen mit ausgewiesenen Experten Potenziale und Perspektiven der Digitalisierung erörtert. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse wollen wir auf unserer Tagung „Bundesärztekammer im Dialog: Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin“ gemeinsam mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und weiteren hochkarätigen Referenten analysieren und diskutieren.

Wie Sie dem beiliegenden Programm entnehmen können, erwarten uns an diesem Tag interessante Vorträge und spannende Diskussionen. Wir würden uns freuen, wenn wir auch Sie bei unserer Veranstaltung begrüßen dürfen.

Die Tagung findet statt

am Donnerstag, 17. Oktober 2019,von 10.00 bis 13.00 Uhr,im Hotel „Pullmann Berlin, Schweizerhof“, Budapester Straße 25,10787 Berlin.

Bitte teilen Sie uns telefonisch oder per Mail an presse@baek.de mit, ob Ihnen eine Teilnahme an der Veranstaltung möglich ist.

Das Programm der Veranstaltung können Sie hier herunterladen: https://bit.ly/2o4ZJBM

Mit freundlichen Grüßen

Samir Rabbata

Pressesprecher Bundesärztekammer Stabsbereich Politik und Kommunikation

Pressekontakt:

Samir Rabbata
Pressesprecher
Bundesärztekammer
Stabsbereich Politik und Kommunikation

Herbert-Lewin-Platz 1
10623 Berlin
Fon +49 30 400 456 – 703
Fax +49 30 400 456 – 707
mobil: 0160 / 364 51 84
samir.rabbata@baek.de

Original-Content von: Bundesärztekammer, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011