▷ FW Dinslaken: Verkehrsunfall Weseler Straße

20.10.2021 – 07:46

Feuerwehr Dinslaken

FW Dinslaken: Verkehrsunfall Weseler Straße

Dinslaken (ots)

In der gestrigen Nacht kam es auf der Weseler Straße in Höhe eines Autohauses zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Ein PKW war in Fahrtrichtung Wesel von der Fahrbahn abgekommen und kam erst an einem Metallzaun zum stehen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde eine Straßenlaterne aus der Verankerung gerissen und ebenfalls mitgeschliffen. Die Feuerwehr Dinslaken sicherte die Einsatzstelle und unterstützete den Rettungsdienst bei der medizinischen Versorgung der drei Insassen. Bis zur Bergung des Unfallwagens waren Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Im Einsatz waren die Einheiten Hauptwache und Stadtmitte der Feuerwehr Dinslaken, zwei Rettungswagen aus dem Kreis Wesel, sowie ein weiteres Notartzsystem aus Duisburg. Da das Stromkabel der Straßenlaterne abgerissen war, wurde zur Unterstützung der Entstörungsdienst der Stadtwerke Dinslaken hinzugerufen. Die B8 war zwischen Wilhelm-Lantermann-Str. und Luisenstraße für die Dauer der Rettungsmaßnahmen gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dinslaken
Andreas Jühlke
Telefon: 02064 / 6060-120
E-Mail: andreas.juehlke@dinslaken.de
http://www.feuerwehr-dinslaken.de

Original-Content von: Feuerwehr Dinslaken, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Notrufnummern Deutschland