▷ FW Sankt Augustin: Jugendfeuerwehr Sankt Augustin erhält Spende über 3.000 Euro

FW Sankt Augustin: Jugendfeuerwehr Sankt Augustin erhält Spende über 3.000 Euro

04.09.2021 – 13:59

Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin

FW Sankt Augustin: Jugendfeuerwehr Sankt Augustin erhält Spende über 3.000 Euro

Sankt Augustin (ots)

(ds) Viele Bürger staunten nicht schlecht, als am Samstagmittag ca. 20 Mitglieder der Jugendfeuerwehr der Stadt Sankt Augustin samt Jugendfeuerwehrwart*innen den Tag der offenen Tür der Nachbarschaftshilfe e.V. Rhein Sieg in Sankt Augustin Buisdorf besuchten.

Heinz Peter Schumacher, Geschäftsführer der Nachbarschaftshilfe, hatte geladen, um im Beisein von Bürgermeister Max Leitterstorf einen Scheck über 3.000 Euro an die Jugendfeuerwehr Sankt Augustin zu übergeben.

Vor drei Jahren kam es zu einem verheerenden Brand in den Geschäftsräumen der Nachbarschaftshilfe an der Frankfurter Straße. Nur durch das frühzeitige und beherzte Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Augustin konnte seinerzeit eine Ausbreitung des Brandes und ein Totalverlust des Gebäudes vermieden werden.

Nach umfangreichen Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten eröffnete die Filiale mit dem Schwerpunkt Küchen, Weiße Ware und Möbel am 01.07.2021 wieder ihre Türen für die Kunden.

„Auf diesem Wege möchten wir uns bei der Feuerwehr für die geleistete Arbeit erkenntlich zeigen. Wir als Nachbarschaftshilfe halten es für besonders wichtig, dass die Freiwillige Feuerwehr in Sankt Augustin weiter leistungsstark bleibt. Daher unterstützen wir mit unserer Spende gerne den Feuerwehrnachwuchs in unserer Stadt.“ sagte Heinz-Peter Schumacher und übergab den symbolischen Scheck an den Leiter der Feuerwehr, Stadtbrandinspektor Herbert Maur und an Stadtjugendfeuerwehrwartin Katarzyna Zofia Kratz.

Der Dank von Bürgermeister Max Leitterstorf galt nicht nur der Nachbarschaftshilfe für die freundliche Unterstützung. In einer kurzen Ansprache lobte er das gesellschaftliche Engagement der Mitglieder der Jugendfeuerwehr und bekräftige, dass die Stadtspitze und die Verwaltung alles tun, um den Feuerwehrnachwuchs in Sankt Augustin, insbesondere in der Jugendfeuerwehr, weiter zu fördern und den Erhalt der Freiwilligen Feuerwehr zu sichern.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin
Pressesprecher
Sascha Lienesch
Mobil: 0178 / 286 78 79
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-sankt-augustin.de
https://www.feuerwehr-sankt-augustin.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016