▷ POL-AUR: Norden – Alkoholisiert gefahren

05.01.2021 – 16:18

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Altkreis NordenAltkreis Norden (ots)

Verkehrsgeschehen

Norden – Alkoholisiert gefahren

Die Polizei hat am Montag in Norden einen 55 Jahre alten Autofahrer kontrolliert. Der Mann fuhr gegen 14 Uhr auf der Straße Glückauf, als die Beamtinnen und Beamten ihn anhielten. Bei der Verkehrskontrolle stellten sie bei dem Fahrer erheblichen Alkoholgeruch fest und ließen ihn einen Atemalkoholtest durchführen. Dieser ergab einen Wert von mehr als 1,4 Promille. Dem Mann wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Sein Fahrzeugschlüssel und Führerschein wurden sichergestellt. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016