▷ POL-D: Oberbilk – Zusammenstoß im Kreuzungsbereich: Pedelec-Fahrer nach …


08.12.2019 – 12:54

Polizei Düsseldorf

Düsseldorf (ots)

Oberbilk – Zusammenstoß im Kreuzungsbereich: Pedelec-Fahrer nach Verkehrsunfall mit Pkw schwer verletzt

Freitag, 6. Dezember 2019, 21.45 Uhr

Am Freitagabend stieß ein Pedelec-Fahrer im Kreuzungsbereich der Oberbilker Allee und der Kruppstraße mit einem Pkw zusammen. Dabei verletzte sich der 34-jährige Zweiradfahrer schwer und wurde nach der ersten notärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus transportiert.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr ein 41-jähriger Mann aus Neuss mit seinem Bmw aus der Fahrtrichtung Oberbilker Markt kommend auf der Kruppstraße in südliche Richtung. Die Ampel an der Kreuzung zur Oberbilker Allee zeigte Grünlicht, weshalb er nach eigener und Zeugenaussage mit etwa 50 Stundenkilometern in den Kreuzungsbereich einfuhr. Plötzlich nahm er einen Pedelec-Fahrer wahr, der von links kommend ebenfalls die Kreuzung überquerte. Trotz eingeleiteter Vollbremsung konnte der Neusser eine Kollision nicht verhindern. Der 34-jährige Pedelec-Fahrer aus Neuss wurde von dem Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Er wurde noch vor Ort notärztlich versorgt und anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Während der Unfallaufnahme kam es zu Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell



Quelle :Blaulicht presseportal.de
https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/