▷ POL-DEL: Polizei Delmenhorst: Sachbeschädigung an 11 Pkw

Polizei im Einsatz


[adning id=“69911″]

21.05.2020 – 12:25

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Sachbeschädigung an 11 Pkw

Mittwoch, 20.05.2020, gegen 11:30 Uhr Delmenhorst, Am Knick, dortiger Parkplatz

Zur Vorfallszeit beobachten Zeugen verdächtige Personen, die sich an Fahrzeugen zu schaffen machen. Schließlich flüchten die Unbekannten in Richtung Bahnhof, es soll sich um zwei südländisch aussehende, jüngere männliche Personen gehandelt haben. Eine nähere Beschreibung ist nicht möglich.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Es wurde festgestellt, dass an 11 Pkw sowohl Reifen zerstochen worden sind als auch der Lack zerkratzt worden ist.

Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben könne, werden gebeten, sich mit der Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer 04221-15590 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016