▷ POL-FR: Wutach: Unter Alkohol Unfall verursacht – eine Leichtverletzte

 

Polizei im Einsatz


24.08.2020 – 12:34

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Mit ihrem Renault befuhr am Samstagabend, 22.08.2020, gegen 23.00 Uhr, eine Frau die K 6597 auf Höhe Lembach und beabsichtigte in den Gemeindeverbindungsweg in Richtung Ewattingen einzubiegen. Möglicherweise aufgrund der Alkoholisierung kam sie von der Straße ab und fuhr gegen eine Mauer einer landwirtschaftlichen Scheune. Bei dem Unfall wurde die Frau leicht verletzt und anschließend vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. An ihrem Fahrzeug und der Mauer entstand Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von etwa 2,5 Promille. Neben dem Rettungsdienst war auch die Feuerwehr zum Unfallort angerückt.

Medienrückfragen bitte an:

Jörg Kiefer
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016