▷ POL-HA: Fahren unter BTM-Einfluss

thief

16.01.2021 – 07:02

Polizei Hagen












Hagen (ots)

Am 15.01.2021, gegen 23:30 Uhr, wurde ein 24jähriger Hagener mit seinem Pkw auf der Vorhaller Straße durch die Polizei angehalten und überprüft. Ein bei der Kontrolle durchgeführter Drogen-Vortest verlief positiv. Zudem stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Daraufhin wurde die Weiterfahrt untersagt. Die Polizei ordnete zudem eine Blutprobe an und leitete ein Strafverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Leitstelle
Telefon: 02331 986 2066
E-Mail: fld.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016