▷ POL-HAM: Einbruch in Café


30.03.2020 – 04:18

Polizeipräsidium Hamm

Hamm-Mitte (ots)

Eingebrochen wurde in der Zeit vom 28. März 2020, 18 Uhr bis 29. März 2020, 23.20 Uhr, in ein derzeitig geschlossenes Café an der Hohe Straße. Der Täter zerschlug den Glaseinsatz einer Nebeneingangstür, die zur Ferdinand-Poggel-Straße führt, um sich Zugang zum Geschäftsinneren zu verschaffen. Zur möglichen Beute können zurzeit keine Angaben getätigt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hamm unter 02381-916-0 entgegen. (as)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016