▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.12.2018 mit einem …


Heilbronn (ots) – Bad Friedrichshall-Untergriesheim: Wohnhaus beschmiert

Erheblichen Sachschaden richteten Unbekannte an einem Einfamilienhaus in Bad Friedrichshall-Untergriesheim am vergangenen Wochenende an. Die Täter sprühten großflächig mit schwarzer Farbe an drei Seiten die Hausfassaden an. Außerdem waren die Haustür, der Briefkasten und ein Rollladen betroffen. Auf das Garagentor sprühten die Täter Strichmännchen, einen Galgen und eine Warnung. Die Polizei ermittelt inzwischen wegen Sachbeschädigung und Bedrohung. Zeugen, die in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Straße Im Dorf, im Bereich der Einmündung der Furtstraße, verdächtige Beobachtung gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Bad Friedrichshall, Telefon 07136 98030, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 12
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016