▷ POL-HP: Pkw überschlagen | Presseportal


10.04.2020 – 03:44

Polizeipräsidium Südhessen

Lampertheim (ots)

Mit einem Sachschaden im 5-stelligen Bereich und einer leichtverletzten Person endete am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße in Lampertheim. Ein 38-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Kreis Bergstraße war aus bisher noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Böschung gefahren. Dadurch überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Mann wurde von einem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus geflogen. Für die Dauer der Unfallaufnahme und des Einsatzes von Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr war die Umgehungsstraße für ca. zwei Stunden gesperrt. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter der Telefonnummer 06206-94400 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Polizeistation Lampertheim-Viernheim
Florianstraße 2
68623 Lampertheim
Bernd Tobler, PHK
Telefon: 06206 / 9440-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016