▷ POL-KS: Folgemeldung zur Vermisstensuche: Mabruuka I. (16) ist wieder da

24.02.2021 – 10:06

Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel

Kassel (ots)

Kassel/Kelkheim:

Die vermisste 16-jährige Mabruuka I. ist wieder da. Nach der am gestrigen Dienstag veröffentlichten Vermisstenfahndung erschien die 16-Jährige am Abend wohlbehalten und aus eigener Veranlassung bei der Polizeistation Kelkheim. Sie hatte sich offenbar nach ihrem Verschwinden heimlich bei einem Verwandten im Main-Taunus-Kreis aufgehalten.

Die Polizei bedankt sich bei allen, die die Suche nach der Vermissten unterstützt haben.

Die Medien werden gebeten, das Foto der 16-Jährigen sofern möglich aus den Berichterstattungen zu entfernen.

Ulrike Schaake

Pressesprecherin
Tel.: 0561 – 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016