▷ POL-MZG: Vereiste Scheiben führen zu Verkehrsunfall mit Verletztem

Polizei im Einsatz


06.12.2019 – 07:22

Polizeiinspektion Merzig

Merzig (ots)

Gestern Morgen, gegen 06:35 Uhr, kam es in Fitten, Einmündungsbereich Fitterbach/St.-Bernhard-Straße zu einem Verkehrsunfall wobei ein 59-jähriger Mofa-Fahrer verletzt wurde. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass ein 21-jähriger Pkw-Fahrer die Vorfahrt des von rechts kommenden Zweiradfahrers missachtete. Der Zweiradfahrer stürzte, wurde glücklicherweise aber nur leicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. Bei der Überprüfung des Pkw stellten die Beamten zudem fest, dass sämtliche Scheiben vereist waren. Lediglich im Bereich der Frontscheibe sowie der Scheibe der Beifahrertür hatte sich der Fahrer ein kleines Sichtfeld geschaffen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Hermann Coßmann, PHK
Polizeiinspektion Merzig
MZG- ESD
Gutenbergstraße 30
66663 Merzig
Telefon: 06861/704-111
E-Mail: pi-merzig@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Merzig, übermittelt durch news aktuell





Quelle :Blaulicht presseportal.de
https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/