▷ POL-NB: Verkehrsunfall mit Verletzten bei Gresenhorst (LK Vorpommern-Rügen)

 

Polizei im Einsatz


07.12.2019 – 21:53

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Ribnitz-Damgarten (ots)

Am 07.12.2019 ereignete sich in der Ortschaft Gresenhorst gegen 16:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf einer Kreuzung bei dem zwei Personen Verletzungen erlitten. Ein 84-jähriger Skoda-Fahrer aus Marlow befuhr den Verbindungsweg aus Richtung Wulfshagen nach Gresenhorst. In Gresenhorst querte der Mann den Kreuzungsbereich der Landesstraße 182 (Marlower Straße/Verbindungsweg). Hierbei übersah er die von rechts kommende, vorfahrtsberechtigte 53-jährige VW-Fahrerin aus der Gemeinde Lindholz, welche mit einem Dienstwagen der Deutschen Post von Gresenhorst in Richtung Marlow unterwegs war. Beide Fahrzeuge kollidierten. Die Fahrzeugführer erlitten leichte Verletzungen und wurden in die Bodden-Kliniken nach Ribnitz-Damgarten gebracht. Im Rahmen der medizinischen Erstversorgung vor Ort wurde Alkoholgeruch bei dem 84-Jährigen bemerkt. Er hatte einen Atemalkoholwert von 0,60 Promille. Gegen den Skoda-Fahrer wurde dementsprechend ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. Ferner wurde sein Führerschein eingezogen. Die PKW waren infolge des Zusammenstoßes nicht mehr fahrbereit und mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 15 000 Euro.

Im Auftrag

PHK Ohlert Polizeiführer vom Dienst, Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell



Quelle :Blaulicht presseportal.de
https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/