▷ POL-Nordsaarland: Schwer verletzte Radfahrerin

Polizei im Einsatz

02.08.2021 – 09:48

Polizeiinspektion Nordsaarland

Wadern Bardenbach (ots)

Am 1.8.2021 gegen 11 Uhr wurde bei der Polizeiinspektion Nordsaarland eine verletzte Radfahrerin am Sportplatz in Bardenbach gemeldet. Dort war eine 55 Jährige Frau mit ihrem Pedelec auf dem Feld/Radweg offensichtlich gestürzt. Dabei zog sie sich lebensgefährliche Verletzungen zu und sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht. Personen die Angaben zu dem Unfall machen können werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Nordsaarland in Wadern unter der 06871-90010 zu melden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Nordsaarland
NORDSL- ESD
Hans-Jürgen Kugel, PHK
Hermann-Löns-Straße 9
66687 Wadern
Telefon: 06871/9001201
E-Mail: pi-nordsaarland@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Nordsaarland, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016