▷ POL-OG: Offenburg – Vollsperrung nach Schulwegunfall

09.12.2020 – 09:46

Polizeipräsidium Offenburg

OffenburgOffenburg (ots)

Aufgrund eines Verkehrsunfalls war die Kreuzung der K5326 / Senator-Burda-Straße am Mittwochmorgen kurzzeitig vollständig gesperrt. Ein Schüler war kurz vor 7:30 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Weg zur Schule. Hierbei befuhr er die Senator-Burda-Straße in Fahrtrichtung Offenburg. Als das Kind die kreuzende Kreisstraße erreichte, soll es beim Überqueren der Fahrbahn zum Zusammenstoß mit einem Auto gekommen sein. Der Schüler wurde mit schweren Verletzungen in das Klinikum Offenburg verbracht.

/jt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016