▷ POL-PDKO: Aufzug durch die Innenstadt von Koblenz „Demo für Nahost-Konflikt“

Polizei im Einsatz

16.05.2021 – 19:21

Polizeidirektion Koblenz

Koblenz (ots)

Am Sonntag, 16.05.21 fand in der Zeit von 16:00 – 17:25 Uhr ein Aufzug unter dem Thema „Demo für Nahost-Konflikt“ durch die Innenstadt von Koblenz statt. Nach einer Auftaktkundgebung am Zentralplatz setzte sich der Aufzug mit ca. 700 Teilnehmern über die Clemensstraße in Richtung Karmeliterstraße bis zum Deutschen Eck in Bewegung. Während die Versammlungsteilnehmer die Hygieneauflagen hinsichtlich Maskenpflicht beachteten, musste, aufgrund der dynamischen Lage mittels Lautsprecherdurchsagen, regelmäßig an die Einhaltung der geforderten Mindestabstände erinnert werden.
Die Teilnehmer skandierten während des Aufzuges in Sprechchören für ein freies Palästina.
Am Deutschen Eck fand noch eine Abschlusskundgebung statt, bei der der Versammlungsleiter auf einen friedlichen Heimweg hinwies.
Der angemeldete Aufzug kann im Wesentlichen als friedlich und unproblematisch beschrieben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*