▷ POL-PDKO: Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen durch Reifenstechen in Vallendar

Polizei im Einsatz

02.08.2021 – 20:14

Polizeidirektion Koblenz

Bendorf/Rhein (ots)

In der Nacht vom 29.07.2021 auf den 30.07.2021, als auch im Laufe der Nacht vom 31.07.2021 auf den 01.08.2021 kam es auf dem Parkplatz an der Schönstätter Marienschule in Vallendar zu Sachbeschädigungen an dort geparkten Kraftfahrzeugen. Durch bislang unbekannte Täter wurden an den Fahrzeugen jeweils einer bzw. sogar beide hinteren Reifen mit einem Messer durchstochen. Zeugen, die in diesem Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben werden gebeten, sich mit der Polizei in Bendorf unter 02622 – 94020 in Verbindung zu setzten. Fahrer, die ihre Fahrzeuge über das Wochenende ebenfalls in diesem Bereich abgestellt hatten, sollten vor Fahrtantritt ihre eigenen Fahrzeuge auf Beschädigungen an der Bereifung überprüfen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016