▷ POL-PDLU: Impfaktion Speyer | Presseportal

Polizei im Einsatz - Symbolbild

16.05.2021 – 14:22

Polizeidirektion Ludwigshafen

Speyer (ots)

Unter Federführung des St. Vincentius Krankenhauses fand auf dem Gelände der Bödeker Fashion eine Impfaktion mit dem Impfstoff AstraZeneca statt. Es wurden etwa 1500 Impfdosen verimpft, die genaue Anzahl ist hier nicht bekannt. Bereits vor dem Impfstart waren alle Hauptverkehrsstraßen in Speyer mit Wartenden zugeparkt. Der Verkehr inklusive des Personennahverkehr, kam in diesem Bereich komplett zum Erliegen. Die Rückstauungen dehnten sich teilweise auf die B9 bis zu A61 aus. Die Abfahrt Speyer Nord FR Speyer wurde daher kurzfristig gesperrt und der Verkehr abgeleitet.
Insgesamt waren die Impfanwärter sehr diszipliniert und entspannt. Lediglich bei den, teilweise 4 Stunden wartenden, Personen, welche nicht mehr zum Zuge kamen, waren die Emotionen doch sehr deutlich zu sehen. Nach Sperrung der Auestraße und Ableitung des Verkehrs, konnten die Rückstauungen bis ca. 10:40 Uhr aufgelöst werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*