▷ POL-PDPS: Drei Unfallfluchten | Presseportal

13.04.2021 – 09:39

Polizeidirektion Pirmasens

Pirmasens (ots)

Am Montag, zwischen 10:45 und 11:00 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen auf dem Parkplatz des „Picks Raus“ in der Waisenhausstraße geparkten, blauen Dacia. Die rechte Hintertür und der hintere Radkasten wurden vermutlich beim Ein- oder Ausparken von einem roten Pkw beschädigt. Schadenshöhe circa 1200 Euro.

Die zweite Unfallflucht ereignete sich ebenfalls gestern, zwischen 15:15 und 16:15 Uhr, auf dem Parkplatz des Hornbach Baumarktes in der Zweibrücker Straße. Vom Schadensbild her dürfte ein Einkaufswagen gegen den in der ersten Parklücke links neben der Zufahrt des Baustofflagers geparkten, blauen VW Multivan gerollt sein. Die Beseitigung der Delle am linken hinteren Radlauf dürfte mit gut 500 Euro zu Buche schlagen.

Auch die dritte Unfallflucht ereignete sich gestern. Zwischen 16:45 und 17:45 Uhr beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer wohl beim Rangieren einen auf dem Parkplatz des Medi-Centers geparkten, schwarzen C-Klasse Mercedes. Aufgrund der Lackanhaftungen an der beschädigten linken Fahrzeugseite dürfte es sich um ein weißes Fahrzeug gehandelt haben. Hier wird der Schaden auf 2000 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.
pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*