▷ POL-RBK: Leichlingen – Schwarzes Kleinkraftrad gestohlen

thief

20.10.2020 – 12:46

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Leichlingen (ots)

Ein schwarzes Moped von Peugeot mit weißem Lenker ist aus einem Garten gestohlen worden.

Das nicht zugelassene Moped eines 16-Jährigen stand im Garten am Haus in der Elisabeth-Lindner-Straße. Am 19.10. gegen 18:00 Uhr bemerkte der junge Mann, dass das Kleinkraftrad verschwunden war.

Eine Zeugin hatte mittags gegen 13:20 Uhr zwar einen Mann in dem umzäunten Garten bemerkt, sich aber nichts dabei gedacht. Da nicht auszuschließen ist, dass der Unbekannte im Zusammenhang mit dem Diebstahl steht, sucht die Polizei nun nach dieser Person. Er soll circa 20 bis 30 Jahre alt sein, von kräftiger Statur sein und einen ungepflegten Drei-Tage-Bart gehabt haben. Zur Tatzeit trug er eine schwarze Wollmütze und einen roten Pullover.

Das verschwundene Kleinkraftrad von Peugeot ist schwarz mit einem auffallend weißen Lenker.

Die Polizei (Telefonnummer 02202 205-0) sucht nun Zeugen, die in der Zeit zwischen 13:20 Uhr und 18:00 Uhr den Diebstahl beobachtet haben oder andere sachdienliche Hinweise zur Tat oder dem Täter geben können. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016