▷ POL-SO: Warstein – Urinprobe positiv

25.01.2021 – 09:52

Kreispolizeibehörde Soest

Warstein (ots)

Am Sonntag, gegen 20.15 Uhr, kontrollierte die Polizei in der Wideystraße eine 45-jährige Autofahrerin aus Warstein. Ein durchgeführter Pupillenreaktionstest und das nervöse Verhalten der Autofahrerin ließ die Beamten erahnen, dass die Warsteinerin unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehen könnte. Dies wurde durch eine positive Urinprobe bestätigt. Es folgte im Krankenhaus die obligatorische Blutprobe. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016