▷ Rheinland-Pfalz und die Kommunalwahlen / „Zur Sache Rheinland-Pfalz extra“, …

tvjoern / Pixabay


Eine Schwerpunktsendung zu den Kommunalwahlen bringt das landespolitische Magazin „Zur Sache Rheinland-Pfalz“ des SWR Fernsehens am Donnerstag, 23. Mai 2019, ab 20:15 Uhr.

Rheinland-Pfalz und die Kommunalwahlen ist das Thema von „Zur Sache Rheinland-Pfalz extra“ am Donnerstag vor der Wahl mit „Zur Sache-Politrend“: Das Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap hat im Auftrag der Redaktion eine repräsentative Umfrage durchgeführt: Wie sehen die Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer ihre Heimat, welcher Partei trauen sie zu, die Probleme vor Ort am besten zu lösen?

Zu Gast im Studio: Prof. Uwe Jun, Politikwissenschaftler, Uni Trier

Moderation: Britta Krane

Die Themen im Einzelnen:
– Stadt oder Land: Wo lebt es sich besser?
– Schließen statt sanieren: Trippstadt kämpft um sein Altenheim
– „Zur Sache PIN“: Was macht eigentlich ein Ortsbürgermeister?
– Raus aus der Krise: Mehr Macht für Bürger und Kommunen?
– Kommunalwahl-Programm-Check
– Endspurt im Kommunalwahlkampf: Schwarze Kreise – rote Städte?
– Rheinland-Pfalz steht im Stau: Wo sind die schlimmsten Baustellen?

„Zur Sache Rheinland-Pfalz!“
Das SWR-Politikmagazin „Zur Sache Rheinland-Pfalz!“ berichtet über die Themen, die das Land bewegen. Vor-Ort-Reportagen, Hintergrundfilme, Studiointerviews und Satirebeiträge lassen politische Zusammenhänge verständlich werden.

Mediathek: Nach der Ausstrahlung sind die Sendung und deren einzelne Beiträge auf www.SWRmediathek.de und www.SWR.de/zur-sache-rheinland-pfalz.de zu sehen.

Weitere Informationen unter https://www.presseportal.de/nr/7169



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011