▷ Schleswig-Holstein verbessert sich: Thomas Philipp Reiter rückt auf FDP-Europaliste auf

tvjoern / Pixabay


28.03.2019 – 12:19

Liberaler Mittelstand Bundesverband e.V.

Schleswig-Holstein verbessert sich: Thomas Philipp Reiter rckt auf FDP-Europaliste auf

Kiel (ots)

Der Wahlkampf um das Europäische Parlament und die Zukunft der Europäischen Union ist in vollem Gange. Schleswig-Holstein ist auf der Europaliste der Freien Demokraten mit dem Spitzenkandidaten Helmer Krane auf Listenplatz 16 vertreten. Der zweite Schleswig-Holsteiner auf dieser Liste ist der Spitzenkandidat der Bundesvereinigung Liberaler Mittelstand, Thomas Philipp Reiter. Aufgrund des Verzichts eines Kandidaten aus dem Land Brandenburg rückt Reiter laut Auskunft des Bundeswahlleiters jetzt um einen Platz auf Listenplatz 24 auf.

Der Unternehmer aus Herzhorn bei Glückstadt ist zudem der einzige Europakandidat aller Parteien aus dem Kreis Steinburg. Reiter ist Vorsitzender des Landesverbandes Hamburg/Schleswig-Holstein des Liberalen Mittelstands und war von der FDP Glückstadt sowie dem Bundesverband Liberaler Mittelstand für die Europawahlen nominiert worden.

Pressekontakt:

Thomas Philipp Reiter
tpr@liberaler-mittelstand.eu
Tel. +49-172-9102020
www.thomaspreiter.eu
www.facebook.com/reiter.brussels
Twitter @tpr4eu

Original-Content von: Liberaler Mittelstand Bundesverband e.V., übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011